Azura Quilalea Quirimbas Archipel

Unterkunft
Die Besitzer Christopher und Stella Bettany haben die ehemalige Beach Lodge auf Quilalea in eine atemberaubende Insel-Oase umgewandelt. Die Schwester Lodge von Azura auf Benguerra Island hat nur neun private Villen in drei verschiedenen Kategorien (4 Kaskazi Villas, 4 Kusi Villas und Villa Quilalea). Die Villen verfügen alle über Strohdächer, Innen- und Aussenduschen, private Salas mit bequemen Bett-Sofas und einem traumhaften Blick auf den weissen Sandstrand und das Meer.

Lage
Die Inseln des Quirimbas Archipels liegen im indischen Ozean im nördlichsten Teil Mozambiques nahe der Grenze zu Tanzania. Der Archipel besteht aus 32 Inseln und diese erstrecken sich über 100km entlang der Küste von Pemba bis zum Rovuma Fluss, welcher die Grenze zu Tanzania bildet.

Azura Quilalea ist ein Luxus-Refugium in schönster und unberührter Umgebung. Auf der Insel befinden sich keine Dörfer, es ist ein Privatinsel. Die Anreise erfolgt von Pemba, das von Johannesburg, Dar-Es-Salam und Maputo angeflogen werden kann. In Pemba steigen Sie in den Helikopter, der Sie in 25 Minuten zur Insel bringt.

Aktivitäten
Entspannen im Cliff-top African Spa, Strand-Picknick, privates Dinner, Island Baobab Wanderung, Kajak fahren in den Mangroven, Tauchen und Tauchkurse, Tiefseefischen,
geführte Schnorchel-Ausflüge, Fahrten mit dem traditionellen Dhow Boot, Ausflüge
auf Nachbarsinseln – Wer nicht nur entspannen möchte, dem wird ein breites Angebot an
Aktivitäten geboten.

Buckelwale von Juli bis November, Schildkröten machen Nester von November bis April.

Besonderes
Der Helikopter hat eine 15 kg Gepäcklimite, bitte beachten. Sie werden erkennen, dass die Küste im Norden Mosambiks mit riesigen Mangroven-Wäldern überwachsen ist.

Kinder sind willkommen in den Kaskazi und Kusi Villen. Die Villa ist nicht geeignet für Kinder. Es hat beim Hauptgebäude ein Media Center für die Kommunikation mit der Aussenwelt. Die Lodge hat auch einen Pool, einen Weinkeller und ein voll ausgerüstetes Wassersport-Zentrum.

4 x Kusi Villas, zirca 45 m2
4 x Kaskazi Villas, zirca 45 m2

1 x Villa Quilalea
Die Villa steht ganz hinten auf einem kleinen Korallenriff und bietet extra viel Privatsphäre, einen eigenen Pool, eine Aussendusche und einen separaten Bereich für Lounge/Esszimmer. Eine kleine, private Bucht liegt gleich vor der Haustür.


Details & Preise
Pro Person pro Nacht
CHF 784Kaskazi Villa
CHF 850-878Kusi Villa
CHF 1135Villa Quilalea

Inklusive
Alle Mahlzeiten, Getränke (Bier, lokale Spirituosen, Hauswein, Softdrinks, Wasser, Tee und Kaffee, ein Cocktail zum Sonnenuntergang), Butlerservice.

Aktivitäten: Kayaks, Schnorchelausrüstung, Baobab Walking Trails

Exklusive sind Spa, Tauchen, Tauchkurse, Schnorcheln am Reef, Tagesausflüge.

Gut zu wissen
Vom 22 Dec bis 05 Jan gilt ein Mindesaufenthalt von 5 Nächten.

Kinder:ab 1 bis 17 Jahre
Familien:Kinder sind willkommen in den Kaskazi und Kusi Villen.
Malaria:Geringes Risiko
Kreditkarten:Visa/Mastercard


Reisen zu dieser Unterkunft
 
Ihre Alternativen
Unterstützen Sie unsere Stiftung