4 Nächte
Kanu & Walking
Selinda Adventure
Selinda Spillway - Linyanti Gebiet - Okavango Delta - Botswana

Eine besondere Art und Weise, das Okavango Delta zu erleben! Diese mehrtägige Walking Safari im Selinda Gebiet führt Sie entlang der Kanäle und Flutebenen des Sellinda Spillway. Es ist eine Walking Safari, die ergänzt wird mit Kanufahrten, wenn der Wasserstand es erlaubt. Sie übernachten am Ufer in mobilen Zelten.

Im 2018: 5 Tage / 4 Nächte
Im 2019: 4 Tage / 3 Nächte


Die Kanutour beginnt am Selinda Airstrip zur Mittagszeit, von wo aus Sie mit dem Helikopter zum abgelegenen Ausgangspunkt der Safari geflogen werden.

Sie legen normalerweise etwa 20km zu Fuss zurück und etwa 40km im Kanu, abhängig vom Wasserstand zum Zeitpunkt Ihrer Reise. Die Reise führt Sie entlang des Spillways und ins Selinda Reservat, welches bekannt ist für eine gesunde Tierwelt, insbesondere in der Trockenzeit sieht man hier viele Büffel, Elefanten, Wildhunde und Rappenantilopen, nebst Geparden, Löwen und Leoparden und verschiedensten Antilopen. Vogelliebhaber kommen ebenfalls auf ihre Kosten bei rund 300 verschiedenen Arten.

Alle vier Nächte werden in mobilen Camps verbracht. Tagsüber wandert oder paddelt die Gruppe. Genügend Zeit ist eingeplant, um bei interessanten Geschehnissen in Ruhe die Tiere beobachten und fotografieren zu können.

In jedem Kanu sitzen zwei Gäste mit Ihren Bettrollen und Ihrem eigenen Gepäck. Kanuerfahrung wird nicht vorausgesetzt und ist nicht nötig für diese Reise. Die Guides werden Ihnen vor Ort alles genaustens erklären. Gäste müssen allerdings bereit sein, flexibel zu reagieren und allenfalls einige Stunden zu laufen, wenn der Wasserstand das Kanufahren auf einem Abschnitt nicht erlaubt.

Das Team stellt immer vorab das Nachtlager auf, die Gäste müssen also nicht mithelfen. Es handelt sich um 3m x 2.4m Domzelte, genug gross für zwei Personen. Eine Buschdusche mit kaltem und warmem Wasser ist vorhanden. Für das Wandern wird den Gästen ein Rucksack zur Verfügung gestellt mit Wasser. Ein bewaffnetter Ranger und ein Tracker begleitet die Gruppe auf dem Wasser und bei den Wanderungen.

Die Tage beginnen mit einem herzhaften Frühstück und dann geht es los in den frühen Morgenstunden, wenn Afrika am Schönsten ist. Brunch wird am späteren Morgen serviert - Snacks stehen jederzeit zur Verfügung. Am Abend erklingen die Frösche, manchmal unterbrochen vom Brüllen eines Löwen oder dem Ruf einer Hyäne.

Die Reise endet beim Selinda Explorers Camp, von wo aus Sie zum Selinda Airstip gefahren werden. Wer möchte, dem sei eine oder mehrere zuätzliche Nächte im Selinda Explorers Camp, dem Selinda Camp oder dem wundervollen Zarafa empfohlen.

Details & Preise
Preis pro Person in CHF
 DoppelEinzel
25 März 19 - 30 Apr. 19 n/an/a
01 Mai 19 - 15 Sep. 19 2'9832'983
16 Sep. 19 - 30 Apr. 20 n/an/a
01 Mai 20 - 15 Sep. 20 3'2763'276

Eckdaten
Gruppenreise. Ein Guide begleitet Sie auf der ganzen Reise. Die Reise findet nur an bestimmten Daten statt.

Dauer 4 Nächte. Min 2, max 8 Gäste. Mindestalter 14 Jahre. Gepäcklimite 20 kg.
Inklusive / Exklusive
Inklusive sind alle Transporte von Selinda zu den Unterkünften bis Selinda
Exklusive Flüge nach Selinda. Die Tour wird normalerweise als Teil einer grösseren Reise gebucht.
Nicht inbegriffen sind internationale Flüge, Trinkgelder, umfassende obligatorische Reiseversicherung, allfällige Visas, allfällige lokale Flughafengebühren, persönliche Einkäufe.
Unterstützen Sie unsere Stiftung