Serengeti
Serengeti - das endlose Land

Schauplatz der grossen Migration

Weltnaturerbe und bekanntester Park der Welt

Die Serengeti kennt jeder, man muss sie eigentlich gar nicht mehr vorstellen. Ein Safariparadies, unglaublich schön und zudem Schauplatz der jährlichen Grossen Migration der Zebras und Gnus.

Was ist die Grosse Migration?
Wir erinnern uns gerne an die Sendungen von Bernhard Grzimek und seine Beschreibungen vom Tierparadies Serengeti. Die endlosen Grasebenen sind zutiefst beeindruckend und die Serengeti ist sicher einer der attraktivsten Safaridestinationen weltweit.

Am richtigen Ort zur richtigen Zeit kann man die riesigen, wandernden Gnuherden erleben (zwei Millionen) und im Schlepptau etwa eine halbe Million Zebras und ein paar hundert tausend Thompson's Gazellen, Impalas und ... und normalerweise nicht weit weg ein paar hungrige Löwen, Hyänen oder Geparde. Das Spektakel erreicht seinen Höhepunkt im Norden der Serengeti, wenn die Herden den Mara Fluss durchqueren.
Lesen Sie weiter ..

Empfohlene Unterkünfte

Permanente Camps
Permanente Camps wechseln Ihren Standort nicht und zeichnen sich deshalb durch bessere Infrastruktur aus als die mobilen Camps der Serengeti.Mobile Camps
Mobile Camps wechseln Ihren Standort in der Serengeti zwei oder dreimal jährlich und folgen der Grossen Migration der Gnus und Zebras. Die mobilen Camps haben einen einfacheren, buschnahen Charakter. Die Zimmer haben zwar ein en-suite Badezimmer, welches aber normalerweise nicht über fliessendes Wasser verfügt und deshalb mit einer sogenannten Buschdusche ausgerüstet ist. Das Wasser wird vom Team des Camps bei Bedarf für eine Dusche bereitgestellt, natürlich auch Warmwasser.
Unterstützen Sie unsere Stiftung