Über Zimbabwe
Safaris und Reisen in Zimbabwe
Zimbabwe erholt sich und ein Besuch dieses wunderschönen Landes ist sicher und unbedenklich. Die Parks in Zimbabwe gehören ohne Zweifel zu den besten in Afrika und die Guides haben einen sehr guten Ruf. Zimbabwe bietet keinen Meeranschluss, aber dafür zwei grosse Flüsse: der mächtige Zambezi, der im Norden die Grenze zu Zambia bildet und Zentrum von vielen Aktivitäten in Zimbabwe ist und der etwas gemächlichere Limpopo Fluss, welcher die Grenze zu Südafrika definiert.

Als Höhepunkte einer Safari in Zimbabwe sollten Sie einen Besuch der Viktoria Fälle mit den beiden besten Safariparks, dem Hwange Nationalpark und dem Mana Pools Nationalpark kombinieren, und dazwischen auch noch einen Besuch am Lake Kariba einplanen im noch unbedannteren Matusadona Nationalpark. Weiter im Süden bietet sich auch der Besuch des Malilangwe Wildreservats und des Gonarezhou Nationalparks an.


Unterstützen Sie unsere Stiftung