Details & Preise
Pro Person pro Nacht
CHF 586-772Doppelzimmer

Inklusive
Alle Mahlzeiten, Getränke (ausser premium marken), zwei Aktivitäten mit den Guides pro Tag (Pirschfahrten, Bootsfahrten, etc). Aktivitäten: River Cruise, Pirschfahrt in den Mosi-oa-Tunya Nationalpark, wo es noch Nashörner hat, Besichtigung der Victoria Fälle auf der zambischen Seite, Besuch eines lokalen Dorfes.

Gut zu wissen
Kinder:ab 6 bis 12 Jahre
Familien:3 x Familienzimmer (Eltern + 2 Kinder), mit zwei Schlafzimmern und gemeinsamen Bad. Reduzierte Raten für Kinder im Familienzimmer oder Triple.
Malaria:Ja
Toka Leya Zambezi River

Unterkunft
Das Toka Leya wurde am Ufer des Zambezi gebaut und besteht aus zwölf luxuriösen Safarizelten mit en-suite Badezimmer, davon drei Familienzimmer. Die Zimmer wurden auf erhöhten Plattformen gebaut und sind über Stege mit dem Hauptgebäude verbunden. Von der Veranda haben die Gäste tolle Sicht auf das vorbeifliessende Wasser des Zambezi.

Das Hauptgebäude wurde ebenfalls direkt am Fluss unter grossen, Schatten spendenden Bäumen gebaut. Die Mahlzeiten werden hier auf dem Sonnendeck, beim Pool oder im Restaurant serviert. Von überall haben Sie super Sicht auf den Zambezi und bei Hochwasser fliesst das Wasser teilweise unter dem Deck durch. Das Toka Leya hat natürlich auch einen Pool für die heissen Tage und eine Feuerstelle, um die man sich abends gerne versammelt.

Lage
Toka Leya liegt 6 km oberhalb der berühmten Viktoria-Fällen im westlichen Sektor des Mosi-Oa-Tunya Nationalparks, steht also direkt im Nationalpark. Rund um Victoria Falls und Livingstone hat sich eine Abenteuer-Industrie etabliert, die alle erdenklichen Aktivitäten anbietet. Für diejenigen, die ein bisschen Adrenalin spüren möchten, gibt es sehr viele Angbote! Hier im Toka Leya hat man aber die nötige Distanz und Ruhe.

Tierwelt
Toka Leya eignet sich als Start oder Abschluss einer Safari und bietet einen guten Mix aus Flussfahrten, Besuch der Viktoria Fälle und etwas Safari im Mosi-Oa-Tunya Nationalpark.

Im Zambezi hat es natürlich jede Menge Krokodile und auch Hippos, die man auf einer Bootstour sehen kann, manchmal auch Elefanten und Büffel. Es besteht auch die Möglichkeit, den kleinen Mosi-Oa-Tunya Nationalpark zu besuchen, wo gute Chancen bestehen, mit Hilfe der Ranger eines der seltenen Nashörner zu finden. Die Nashörner werden rund um die Uhr bewacht. Man darf aus dem Wagen steigen und kommt zu Fuss sehr nahe an die Nashörner heran.

Aktivitäten
Besuche der mächtigen Viktoria-Fälle auf der Seite von Zambia. Bootstouren, Fischen. Besuch eines lokalen afrikanischen Dorfes oder Marktes. Pirschfahrt im Mosi-Oa-Tunya National Park. Gegen Aufpreis werden alle Aktivitäten in der Gegend arrangiert: Helikopterflug, Microlight, White water rafting, Pferdereiten, Besuch der Fälle auf der Zimbabwe Seite - um nur einige zu nennen.

Besonderes
Verwöhnangebot mit Spa. Pizza-Ofen, beliebt bei Gross und Klein.

Ihre Alternativen
Unterstützen Sie unsere Stiftung