9 Nächte
Mobile Safari
Savuti Explorer
Moremi, Khwai, Savuti, Chobe
Auf dieser mobilen Safari wechseln Sie den Standort alle zwei Tage.

Sie besuchen die Safarigebiete Moremi, Khwai, Savuti und Chobe und übernachten in komfortablen Safarizelten mit en-suite Badezimmer (4 Nächte) und in stationären Camps (4 Nächte). Sie machen Pirschfahrten in bequemen, modernen 4 x 4 Land Cruisern und wechseln den Standort jeden zweiten Tag.

Im Chobe Gebiet machen Sie auch eine Flussfahrt auf dem Chobe. Ihre Reise endet in Kasane.

Wer auch die Viktoria Fälle besuchen möchte, kann dies gegen Aufpreis tun als Erweiterung der Reise.
1 Nacht Thamalakane River Lodge Maun

Die 34 Babbler Chalets der Thamalakane River Lodge haben ein Queen-Size Bett oder zwei Einzelbetten und verfügen über ein en-suite Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und WC. Die zwei Kingfisher Familieneinheiten bestehen aus zwei Schlafzimmern, die sich ein Badezimmer teilen. Ein Schlafzimmer bietet Platz für zwei Erwachsene im King-Size Bett und das andere Schlafzimmer ist gedacht für zwei Kinder auf zwei Einzelbetten.

Entspannen kann man am Swimmimgpool oder im weitläufigen Garten. Das Frühstück und Abendessen werden im hauseigenen Restaurant serviert, Lunchpakete sind auf Anfrage erhältlich.

Lage
Die Thamalakane River Lodge liegt am Ufer des Thamalakane Rivers, nur 19 km von Maun entfernt und auf dem Weg zum berühmten Moremi Game Reserve.

Lesen Sie hier mehr

By Vehicle Fahrt nach Moremi Luxury Mobile Camp
Ab Maun fahren Sie in nördlicher Richtung aus dem Städtchen hinaus, überqueren den Thamalakane Fluss und erreichen nach ungefähr zwei Stunden das South Gate des Moremi Game Reserves.

Nun ist Ihr Guide gefordert. Das 4 x 4 Fahrzeug überwindet Furten, Brücken und Tiefsand, bis Sie Ihren privaten Campingplatz im Moremi Game Reserve erreichen.
2 Nächte Moremi Luxury Mobile Camp Moremi Game Reserve
Das Moremi Gebiet gehört zu den tierreichsten Safarigebieten Afrikas. Sie verbringen zwei spannende Tage auf Pirschfahrten, mit guten Chancen hier Löwen, Elefanten, Büffel und viele Antilopen zu sehen.

By Vehicle Fahrt nach Khwai River View Camp
Heute brechen Sie ins Khwai Community Gebiet auf. Der Weg führt durch Mopane Wälder und teilweise entlang des Khwai Flusses, wo Sie immer wieder Tiere sehen werden.
2 Nächte Khwai River View Camp Khwai Community Area

Das Khwai River View ist ein rustikales Zeltcamp in der Nähe des Khwai Dorfes in der Khwai Community NG19. Das Camp ist einfach und für Gäste geeignet, die ein "Out of Africa" Safarierlebnis suchen. Es bietet 12 en-suite Safarizelte mit Doppel- und Einzelbetten, Nachttischen, Nachttischlampe, Mineralwasser in Flaschen, Gläsern, Schrank, Gepäckablage, grossen offenen Moskitogaze Fenstern und einer grossen offenen Eingangstür. Zwei Safaristühle mit kleinem Holztisch sind auf der Veranda aufgestellt. Handtücher und Gästetoiletten sind vorhanden. Jedes Zelt hat ein privates Badezimmer, eine Toilette mit Wasserspülung und eine eigene Aussendusche. Die Veranda, das Schlafzimmer und der Badbereich werden mit Solarlicht beleuchtet. Bitte beachten Sie, dass es in den Zimmern keine Lademöglichkeiten gibt.

Wenn Sie Ihr Telefon, Ihre Kamera oder Ihren Laptop aufladen müssen, können Sie dies gerne im Hauptbereich tun. Die Stromversorgung des Camps wird durch Solarenergie gewährleistet. Der Hauptbereich des Zeltes hat eine Lounge mit bequemen Sofas, eine Bar und einen Essbereich. Abends können Sie Ihre Drinks am Lagerfeuer mit Blick auf den Fluss und das Moremi Wildreservat geniessen.

Lage
Das Khwai River View Camp liegt in der tierreichen Khwai Konzession NG19 an der Ostseite des Okavango Deltas, angrenzend an das Moremi Game Reserve, welches sich an der anderen Flusseite erstreckt. Die Tierdichte in diesem Gebiet ist erstaunlich.
Das Camp wird per Flugzeug in 30 Minuten ab Maun an den Khwai Airstrip erreicht. Vom Flugfeld sind es etwa 20 Minuten Fahrt zum Camp.

Lesen Sie hier mehr

By Vehicle Fahrt nach Savuti Luxury Mobile Camp
Eine längere Fahrt führt in nördlicher Richtung entlang der Mababe Sand Ridge ins Savuti Gebiet, wo Sie weitere wunderschöne Tage mit Pirschfahrten verbringen.
2 Nächte Savuti Luxury Mobile Camp Chobe Nationalpark
Sie befinden sich nun bereits im Chobe Nationalpark. Das Savuti Gebiet ist bekannt für seine hohe Konzentration an Elefanten, die hier um das Wasser kämpfen, ausserdem sieht man viele Löwen, Hyänen, Zebras, Impala, Gnu, Giraffen, Tsessebe, Büffel, nur um einige zu nennen.

By Vehicle Fahrt nach Chobe Riverfront
Die Fahrt an den Chobe Fluss führt über eine tiefsandige Piste. Am Nachmittag erreichen Sie den Chobe Fluss und fahren entlang des Flusses in Richtung Kasane. Die Fahrt dauert etwas 5 Stunden, zur Mittagszeit nehmen Sie Lunch am Chobe Fluss, danach eine kurze Pirschfahrt entlang des Ufers.
2 Nächte Chobe Riverfront
Am Chobe Fluss übernachten Sie nochmals in einer Lodge, beispielsweise die Mowana Lodge, Chobe Safari Lodge oder die Chobe Bush Lodge. Dies ist Ihre Basis für die nächsten zwei Tage.

Am nächsten Morgen unternehmen Sie eine Pirschfahrt entlang des Flusses, am Nachmittag eine Bootsfahrt. Die Chobe Riverfront ist bekannt für die vielen, vielen Elefanten, die insbesondere am Abend an den Fluss kommen, um den Durst zu löschen. Mit etwas Glück sehen Sie auf Ihrer Bootsfahrt eine Elefantenherde, die durch den Fluss schwimmt auf Ihrem Weg nach Sedudu Island oder Namibia.

By Vehicle Fahrt nach Kasane
Zurück
Bilder anzeigen
Jetzt anfragen
Karte zur Reise
Details & Preise

Eckdaten
Gruppenreise. Ein Guide begleitet Sie auf der ganzen Reise. Die Reise findet nur an bestimmten Daten statt. Sie sind ausschliesslich mit dem Fahrzeug unterwegs.

Dauer 9 Nächte. Min 2, max 10 Gäste. Mindestalter 12 Jahre. Gepäcklimite 20 kg. Gepäck in einer weichen Tasche.
Inklusive / Exklusive
Inklusive sind alle Transporte von Maun zu den Unterkünften bis Kasane / Viktoria Fälle
  • Thamalakane River Lodge: Chalet. Abendessen, Frühstück.
  • Moremi Luxury Mobile Camp: Übernachtung im Domzelt mit Feldbett, Duvets, Kissen. Alle Mahlzeiten, Getränke, Aktivitäten.
  • Khwai River View Camp: Doppelzimmer. Alle Mahlzeiten, Getränke (ohne Edelmarken), zwei Aktivitäten pro Tag mit den Guides des Camps.
  • Savuti Luxury Mobile Camp: Übernachtung im Domzelt mit Feldbett, Duvets, Kissen. Alle Mahlzeiten, Getränke, Aktivitäten.
  • Chobe Riverfront: Doppelzimmer. Abendessen, Frühstück.
Nicht inbegriffen sind internationale Flüge, Trinkgelder, umfassende obligatorische Reiseversicherung, allfällige Visas, allfällige lokale Flughafengebühren, persönliche Einkäufe.

Reisedaten
07 Mai 23
buchen
18 Juni 23
buchen
16 Juli 23
buchen
06 Aug. 23
buchen
27 Aug. 23
buchen
10 Sep. 23
buchen
08 Okt. 23
buchen
Unterstützen Sie unsere Stiftung

SwissAfrican Foundation