Details & Preise
Für die Unterkunft pro Nacht
CHF 5973-7122Alleinige Nutzung
Preis bei 8 Gästen

Inklusive
Alle Mahlzeiten.
Deckenia Villa Praslin, Seychellen

Resort
Die Deckenia Villa ist ein privates Paradies und wird exklusiv für Sie als Familie oder Freunde angeboten. Das zentrale Haus ist offen und luftig mit sensationellem Blick auf den Palmenstrand und das Meer.

Der Stil ist luxuriös und ganz naturnah mit vielen hochwertigen Hölzern und Steinmauern. Im Haupthaus sind drei en-suite Schlafzimmer und hier befindet sich auch der einladende Esstisch, die Küche, der Weinkeller und der Swimmingpool.

Rechts und links des Haupthauses sind zwei weitere en-suite Zimmer mit einem eigenen kleineren Pool. Wer mag öffnet die gläsernen Schiebetüren seines Zimmers und geniesst die ewige Wärme der Seychellen. Selbstverständlich können alle Zimmer klimatisiert werden.

Sie werden rundum vom Personal der Deckenia Villa betreut, sei es mit leckeren Mahlzeiten oder mit Ideen zu Aktivitäten. Abends wird das Lagerfeuer am Strand entfacht und einer erholsamen Auszeit steht nichts mehr im Weg.

Lage
Praslin ist die zweitgrösste Insel der Seychellen, nebst der Hauptinsel Mahe und der Nachbarinsel La Digue. Mit 38km² Grösse ist die Insel aber immer noch recht klein und es leben auch nur etwa 7000 Einwohner auf Praslin. Die Insel liegt etwa 40 km von Mahé entfernt und etwa 7km von La Digue.

Die Deckenia Villa liegt am «Anse Gouvernement» im Osten von Praslin Island. Die Villa ist vom Flugplatz in 25 Minuten mit dem Fahrzeug erreichbar.

Praslin kann ab Mahe mit der Cat Cocos Fähre in etwa 60 Minuten erreicht werden. Alternativ nimmt man den Helikopter oder das Flugzeug und fliegt von Mahe an den Praslin Airport (15min).

Fast die gesamte Oberfläche von Praslin ist mit einem tropischem Urwald bedeckt. Das Innere der Insel ist recht bergig, der höchste Punkt liegt bei 367m.

Aktivitäten
Kayakfahren, Schnorcheln, nicht motorisierte Wassersportarten inklusive. Yoga, Golfspielen im Constance Lémuria Resort, Inselausflüge, Tauchen sind extra.

Besuchen Sie das Vallee de Mai. Praslin ist nebst Curieuse Island die einzige Insel, wo man noch die endemische Seychellenpalme "Coco de Mer" findet. Im Vallée de Mai (Maital), welches zum Weltnaturerbe der UNESCO erklärt wurde, finden sich noch rund 5000 solcher Palmen auf Praslin.

Der wunderschöne Strand Anse Lazio im Nordwesten der Insel eignet sich gut zum Baden und ist ebenfalls einen Besuch wert. Am besten Picknick mitbringen.

Ihre Alternativen
Unterstützen Sie unsere Stiftung