Details & Preise
Pro Person pro Nacht
CHF 1'056-1'783Deluxe Pool Suite
 
Für die Unterkunft pro Nacht
CHF 3'169-5'348Sambu Suite

Inklusive
Alle Mahlzeiten, Getränke (auch Edelmarken), Wäscheservice, zwei Aktivitäten pro Tag mit den Guides des Camps, normalerweise zusammen mit anderen Gästen.

Zimmer:8
Standort:Mbirikani Group Ranch - Privates Gebiet
Preis:$$$$
Kinder: von 5 bis 15 Jahren
Familien:Die grössere Sambu Suite eignet sich für Familien mit Kindern unter 15 Jahren (max 2 Kinder). Triple sind möglich in den Deluxe Pool Suiten (max 1 Kind).
Internet:Ja
Betreiber:Great Plains
Wir stellen alle unsere Reisen individuell zusammen, basierend auf Ihrer Reisezeit und Ihren Wünschen.

Jetzt anfragen
Reisen zu dieser Unterkunft
 
Ol Donyo Lodge
Chyulu Hills

Unterkunft
Die Ol Donyo Lodge liegt am Fusse der Chyulu Hills und bietet Aussicht über die weiten Ebenen bis hin zum fernen Kilimanjaro. Jede der acht einzigartigen Deluxe Pool Suiten unterscheidet sich punkto Grundriss und Einrichtung von den anderen. Natürlich gehören en-suite Badezimmer, Aussendusche und ein privater Plansch-Pool zum Inventar einer jeden Suite. Auf dem Dach können zudem auf Wunsch „star-beds“ eingerichtet werden, um unter dem gigantischen afrikanischen Sternenhimmel zu übernachten - ein ganz besonderes Erlebnis!

Zusätzlich zu den Delxue Pool Suites gibt es die Sambu Suite, die aus zwei identischen Suiten mit jeweils eigenem Bad besteht. Dazu gehört auch ein grosser gemeinsamer Pool und eine Lounge.

Im Hauptbereich der Lodge kann man es sich in gemütlichen Lounge-Ecken um ein grosses Cheminée bequem machen, die Bibliothek durchstöbern, sich in der Bar einen Drink gönnen, Abkühlung im Pool geniessen oder Souvenirs im hauseigenen Shop einkaufen. Das Gesamtkonzept der Lodge ist geprägt vom Mix zeitgenössischer Designelemente und der reichen Kultur der hier ansässigen Maasai. Ein Weg führt am Swimmingpool vorbei hinab zu einem Versteck (Hide), das tolle Tieraufnahmen am Wasserloch erlaubt.

Lage
Ol Donyo liegt zwischen dem Tsavo East und dem Amboseli Nationalpark im Herzen der Chyulu Hills. Täglich gibt es eine Flugverbindung vom Lokalflughafen Wilson in Nairobi zum Flugfeld der Lodge. Die Fahrt vom Airstrip zur Ol Donyo Lodge dauert noch etwa 30 Minuten.

Das Land, auf dem die Lodge steht, heisst Mbirikani Group Ranch und ist im Besitz von rund 4’000 Maasai. Die Betreiber (Great Plains Conservation) pachten das Land, wobei die volle Pachtgebühr (sowie ein Beitrag pro Gast für Naturschutzprojekte) direkt an die Gemeinschaft der Maasai geht, unter der Voraussetzung, dass diese den Erhalt der Ranch und den Schutz der dort lebenden Tiere gewährleistet.

Tierwelt
Die Zusammenarbeit zwischen Great Plains und den Maasai-Besitzern des Landes zahlt sich aus. Mbirikani Group Ranch ist eine der tierreichsten Gegenden Kenyas. Die Big Five - Nashorn, Elefant, Löwe, Leopard und Büffel - sind alle in der Gegend zu finden, allerdings noch nicht in grosser Zahl. Geparden, Oryx, die seltene Gerenuk-Antilope und Giraffen andererseits werden regelmässig auf Safari gesichtet.

Vielleicht möchten Sie Ihren Aufenthalt in der Ol Donyo Lodge mit einem Besuch im Amboseli Nationalpark ergänzen. Im Amboseli trifft man auf eine Unmenge von Tieren, in erster Linie fallen aber die grossen Stosszähne der vielen Elefanten auf. Der Park, der weitgehend unberührt von Wilderei ist, beherbergt etwa 1'500 dieser grossartigen Tiere. Löwen, Hyänen, Wildkatzen und Schackale sind recht einfach zu finden, Leoparden und Geparde etwas schwieriger. Giraffen, Zebras, Gnus, Gazellen und Antilopen sind ebenfalls in grosser Zahl vorhanden.

Aktivitäten
Pirschfahrten am frühen Morgen und späten Nachmittag in offenen Fahrzeugen, geführte Wanderungen, Frühstück und Abendessen im afrikanischen Busch, Reiten (für alle Gäste, Anfänger bis Profis), Mountainbiking, Spurenlesen, Nachtfahrten, Besuch eines lokalen Dorfes.

Die Nähe zum Amboseli Nationalpark bietet die Möglichkeit für Tagesausflüge; die Gäste verlassen die Lodge nach dem Frühstück für eine gemütliche Fahrt über die Ebenen und durch kleine Dörfer. Dieser Ausflug muss im voraus gebucht werden und kostet extra.

Fly-Camping (Schlafen in einem mobilen Camp in der Wildnis) steht Gästen zur Verfügung, die einen längeren Aufenthalt in der Ol Donyo Lodge planen.

Besonderes
Massagen in den Suiten werden angeboten (extra).



Ol Donyo Lodge auf der Karte



Lernen Sie mehr über diese Gebiete
Nairobi
Nairobi
Maasai Mara
Maasai Mara
Laikipia Plateau
Laikipia Plateau
Samburu
Samburu
Amboseli NP
Amboseli NP
Chyulu Hills
Chyulu Hills
Meru Nationalpark
Meru Nationalpark
Unterstützen Sie unsere Stiftung

SwissAfrican Foundation