7 Nächte
Flugsafari
Okavango Explorer 7
Okavango Delta, Linyanti
Dies ist ein Reisebeispiel, welches individuell angepasst werden kann.

Die Safari startet am internationalen Flughafen von Maun um zirka 14 Uhr. Ein Kleinflugzeug, normalerweise eine Cessna Caravan, bringt Sie zu den verschiedenen Camps. Eine Kombination von drei Camps in sieben Tagen gibt Ihnen einen wunderschönen Eindruck des Okavango Deltas und des Linyanti Gebietes. Die Camps, die wir auf dieser Safari vorschlagen, stehen an tollen Locations in teilweise privaten Gebieten, wo auch Nachtfahrten erlaubt sind und die Wege für spezielle Tiersichtungen verlassen werden dürfen - sensationelle Tierbeobachtungen sind garantiert!

By Plane Flug nach Machaba Camp
2 Nächte Machaba Camp Khwai Public Concession

Das Machaba Camp ist ein mit viel Liebe gestaltetes Zeltcamp, das direkt am Ufer des Khwai Flusses liegt. Die zehn Safarizelte, davon zwei Familienzelte, stehen ebenerdig und haben en-suite Bad mit Aussendusche und Terrasse.

Das Camp wurde im klassischen Stil der fünfziger Jahre gebaut, mit dem Fokus auf ein naturnahes Erlebnis. Ein kleiner Pfad führt von den Zelten dem Fluss entlang zum Hauptgebäude, wo die Mahlzeiten serviert werden. In der kleinen Bibliothek kann man Bücher ausleihen, um ein paar Stunden am Swimmingpool zu ruhen und zu lesen.

Der Name «Machaba» heisst in der lokalen Sprache (Setswana) «Sycamore Fig». Das ist ein weit verbreiteter Feigenbaum, der von vielen Wildtieren heiss geliebt wird wegen seiner schmackhaften Frucht.

Angrenzend an das Machabe Camp steht das Little Machaba Camp, welches optimal ist für Familien und Gruppen von Freunden.

Lage
Das Machaba Camp liegt in der tierreichen Khwai Konzession NG19 an der Ostseite des Okavango Deltas, angrenzend an das Moremi Game Reserve, welches sich an der anderen Flusseite erstreckt. Vom den Zimmern und vom Hauptgebäude aus sieht man den Fluss und sehr oft auch Elefanten, die den Fluss überqueren.

Das Camp wird per Flugzeug in 30 Minuten ab Maun an den Khwai Airstrip erreicht. Vom Flugfeld sind es etwa 20 Minuten Fahrt zum Camp.

Lesen Sie hier mehr

By Plane Flug nach Selinda Explorers Camp
3 Nächte Selinda Explorers Camp Okavango Linyanti

Das Selinda Explorers erweitert die Erlebnis-Palette Botswanas mit einem Ort, wo Sie auf dem Selinda Spillway mit dem Kanu unterwegs sein können. Dieses kleine, persönliche Camp mit nur vier Zelten (eines davon ist ein Familienzelt für vier Personen) wurde vom Selous Game Reserve (Nyerere NP) in Tansania an diesen neuen Ort verfrachtet und bringt eine Spur Swahili Chic nach Botswana.

Anders als die klassischen Camps in Botswana stehen hier alle Zelte ebenerdig und nicht auf erhöhten Plattformen. Das Camp ist einfach, aber sehr geschmackvoll eingerichtet und mit allem Notwendigen ausgerüstet, inklusive Strom und fliessendem Wasser.

Das Zentrum des Camps bilden die Lounge und das Esszelt, die unter grossen, Schatten spendenden Bäumen stehen. Am Abend wird hier das Feuer entfacht, gesungen, gelacht und unter den Sternen gegessen. Die vielen Petroleum Lampen und das Flackern des Feuers erzeugen eine romantische, abenteuerliche Atmosphäre mitten im Afrikanischen Busch.

Lage
Das Selinda Explorers Camp liegt am Selinda Spillway an einer wirklich romantischen Stelle, rund eine Stunde Fahrt vom Selinda Camp entfernt. Der Spillway ist in Jahren mit hoher Flut die Verbindung zwischen den Okavango Gewässern und den nordöstlicheren Linyanti und Kwando Flüssen. Je nach Wasserstand der beiden Seiten fliesst das Wasser in die eine oder andere Richtung. In manchen Jahren floss es sogar in beide Richtungen, so flach ist das Land! Die Umgebung besteht aus verschiedenen Lebensräumen, insbesondere auch grossen offenen Flächen, und garantiert eine grosse Tiervielfalt.

Das Selinda Explorers Camp ist Teil der privaten Selinda Konzession (1'350 km²). Auf diesem Gebiet stehen auch das Selinda Camp, das Zarafa Camp und das Okavango Explorers Camp.

Lesen Sie hier mehr

By Plane Flug nach Duba Explorers Camp
2 Nächte Duba Explorers Camp Okavango Delta

Das Duba Explorers Camp ist ein kleines, chices Zeltcamp mit fünf Zimmern, die auf leicht erhöhten Plattformen stehen. Die en-suite Zimmer verfügen über grosse Betten, Schreibtisch, Badezimmer mit Innendusche und eine gedeckte private Veranda mit Sitzgelegenheiten und Aussicht auf eine Schwemmebene vor dem Camp.

Das Hauptzelt steht auf einer grossen Holzplattform und kombiniert die Lounge, den Essbereich und die offene Feuerstelle in einer klugen, luftigen und abenteuerlichen Art. Das Camp ist ein Crossover aus Zarafa und Selinda Explorers Camp.

Lage
Das Camp ist Teil der Duba Konzession, steht aber im nordöstlichen Sektor und entsprechend weit weg vom premier Duba Plains Camp, welches im ursprünglichen Duba Plains Gebiet steht.

Das Duba Explorers Camp ist nur per Kleinflugzeug erreichbar, am einfachsten über den Vumbura Airstrip. Die Flugdauer in einer Cessna Caravan nach Maun beträgt 30 Minuten, nach Kasane 1 h 20 Minuten.

Das Duba Plains Camp ist das Schwestercamp des Duba Explorers Camps und die teurere und opulentere Variante.

Lesen Sie hier mehr

By Plane Flug nach Maun
Zurück
Bilder anzeigen
Jetzt anfragen
Karte zur Reise
Details & Preise

Eckdaten
Individuelle Reise. Die Reise wird an den von Ihnen gewünschten Daten geplant. Dies ist eine reine Flugreise.

Dauer 7 Nächte. Min 2 Gäste. Mindestalter 6 Jahre. Reise ist auch in umgekehrter Richtung möglich. Gepäcklimite 20 kg. Gepäck in einer weichen Tasche.
Inklusive / Exklusive
Inklusive sind alle Transporte von Maun zu den Unterkünften bis Maun
  • Machaba Camp: Doppelzimmer. Alle Mahlzeiten, Getränke (ohne Edelmarken), Wäscheservice, zwei Aktivitäten pro Tag mit den Guides des Camps.
  • Selinda Explorers Camp: Doppelzimmer. Alle Mahlzeiten, Getränke (auch Edelmarken), Wäscheservice, zwei Aktivitäten pro Tag mit den Guides des Camps.
  • Duba Explorers Camp: Doppelzimmer. Alle Mahlzeiten, Getränke (auch Edelmarken), Wäscheservice, zwei Aktivitäten pro Tag mit den Guides des Camps.
Nicht inbegriffen sind internationale Flüge, Trinkgelder, umfassende obligatorische Reiseversicherung, allfällige Visas, allfällige lokale Flughafengebühren, persönliche Einkäufe.

Lernen Sie mehr über diese Gebiete
Okavango Delta
Okavango Delta
Khwai Public N19
Khwai Public N19
Linyanti Gebiet
Linyanti Gebiet
Unterstützen Sie unsere Stiftung

SwissAfrican Foundation