Details & Preise
Pro Person pro Nacht
CHF 244-342Doppelzimmer

Inklusive
Alle Mahlzeiten.

Gut zu wissen
Pirschfahrten im Khwai Gebiet, Ausflüge in den Moremi und Mokoro müssen im Voraus gebucht werden und sind extra.

Kinder:ab 1 bis 16 Jahre
Khwai River View Camp Khwai Public Concession

Unterkunft
Das Khwai River View ist ein rustikales Zeltcamp in der Nähe des Khwai Dorfes in der Khwai Community NG19. Das Camp ist einfach und für Gäste geeignet, die ein "Out of Africa" Safarierlebnis suchen. Es bietet 12 en-suite Safarizelte mit Doppel- und Einzelbetten, Nachttischen, Nachttischlampe, Mineralwasser in Flaschen, Gläsern, Schrank, Gepäckablage, grossen offenen Moskitogaze Fenstern und einer grossen offenen Eingangstür. Zwei Safaristühle mit kleinem Holztisch sind auf der Veranda aufgestellt. Handtücher und Gästetoiletten sind vorhanden. Jedes Zelt hat ein privates Badezimmer, eine Toilette mit Wasserspülung und eine eigene Aussendusche. Die Veranda, das Schlafzimmer und der Badbereich werden mit Solarlicht beleuchtet. Bitte beachten Sie, dass es in den Zimmern keine Lademöglichkeiten gibt.

Wenn Sie Ihr Telefon, Ihre Kamera oder Ihren Laptop aufladen müssen, können Sie dies gerne im Hauptbereich tun. Die Stromversorgung des Camps wird durch Solarenergie gewährleistet. Der Hauptbereich des Zeltes hat eine Lounge mit bequemen Sofas, eine Bar und einen Essbereich. Abends können Sie Ihre Drinks am Lagerfeuer mit Blick auf den Fluss und das Moremi Wildreservat geniessen.

Lage
Das Khwai River View Camp liegt in der tierreichen Khwai Konzession NG19 an der Ostseite des Okavango Deltas, angrenzend an das Moremi Game Reserve, welches sich an der anderen Flusseite erstreckt. Die Tierdichte in diesem Gebiet ist erstaunlich.
Das Camp wird per Flugzeug in 30 Minuten ab Maun an den Khwai Airstrip erreicht. Vom Flugfeld sind es etwa 20 Minuten Fahrt zum Camp.

Tierwelt
Im abwechslungsreichen Khwai / Moremi Gebiet sieht man vor allem in der Trockensaison von Juni bis Oktober sehr viele Elefanten und Büffel, die sich gerne am Fluss aufhalten. Die Dichte an Leoparden ist erstaunlich, auch Löwen sieht man sehr oft, mit etwas Glück auch Wildhunde und Geparden.

In den Gewässern leben Nilpferde und Krokodile und auf den offenen Flutebenen tummeln sich oft Hunderte von Red Lechwe Antilopen.

Aktivitäten
Pirschfahrten in der Khwai Concession (3h) und Tagesausflüge ins Moremi Game Reserve, Mokorofahrten (je nach Wasserstand), Besuch des Khwai Community Dorfes.

Die Khwai Konzession NG19 ist keine private Konzession, weshalb sich im Gebiet des Camps mehr Fahrzeuge aufhalten können als in unseren privaten Konzessionen, dafür ist der Preis des Camps einiges tiefer. Der Eingang zum Moremi Game Reserve ist in wenigen Minuten erreichbar und auch hier können Pirschfahrten durchgeführt werden.

Ihre Alternativen
Unterstützen Sie unsere Stiftung