Details & Preise
Pro Person pro Nacht
CHF 522-708Suite

Inklusive
Alle Mahlzeiten, Getränke (ohne Edelmarken), zwei Aktivitäten pro Tag mit den Guides des Camps.

Zimmer:8
Standort:Samara Karoo Reserve - Privates Gebiet
Preis:$$$
Geschlossen:1. Nov 24 bis 14. Dez 24
Kinder: von 1 bis 11 Jahren
Familien:Zwei Familiensuiten vorhanden. Eine Familiensuite hat zwei miteinander verbundenen Schlafzimmer mit en-suite Badezimmer. Grosse Veranda. Familien mit Kinder unter 8 Jahren müssen ein privates Fahrzeug buchen.
Internet:Ja
Wir stellen alle unsere Reisen individuell zusammen, basierend auf Ihrer Reisezeit und Ihren Wünschen.

Jetzt anfragen
 
Samara Karoo Lodge
Samara Karoo Reserve

Unterkunft
Im Haupthaus der Karoo Lodge, einem ehemaligen Farmhaus, sind ein Restaurant, die Bar und eine Lounge mit Cheminée untergebracht. Vor und rund ums Haus finden sich viele lauschige Plätzchen für Lunch unter schattigen Bäumen oder Dinner unter dem endlosen Sternenhimmel. Samara bietet auch einen Swimmingpool und einen Tennisplatz.

Die acht freistehenden Suiten und die zwei Familiensuiten stehen etwas entfernt vom Hauptgebäude und verfügen über grosszügige, klimakontrollierte Schlafzimmer mit Kaminfeuer, en-suite Badezimmer mit Badewanne, Aussendusche. Die grosse, private Veranda mit Sitzgelegenheiten lädt zum Verweilen ein.

Lage
Das Samara Karoo Reserve liegt in der Nähe von Graaff-Reinet, etwa 250 km bzw. 2,5 Stunden Fahrt nördlich von Port Elizabeth im Great Karoo Gebiet, genauer auf den Plains of Camdeboo.

Die Besitzer des Samara Karoo Reserves haben 1997 die Apieskloof Farm erstanden, die heute das Herzstück von Samara bildet. Im Wissen, dass in früheren Zeiten riesige Springbockherden, Nashörner und Löwen dieses karge und durch Landwirtschaft übergraste Land durchstreiften, lebten sie den Traum, dass es irgendwann wieder so sein könnte.

Im Laufe der Jahre wurden mehrere angrenzende Farmen dazugekauft und heute sind es stolze 271km² ehemaliges Farmland, das sich nach und nach vom Ackerbau erholt. Die fünf verschiedenen Biome im Samara Gebiet erlauben eine gesunde Wildtier-Vielfalt und es konnten mehrere ehemals heimische und lokal ausgestorbene Wildtiere erfolgreich neu angesiedelt werden.

Tierwelt
Die Geschichte von Samara begann mit einer Gepardin namens Sibella, die aus einer lebensbedrohlichen Lage gerettet und nach Samara gebracht wurde, wo sie während ihres Lebens neun Junge gebar. Mittlerweile leben im weitläufigen Gebiet von Samara wieder Elefanten, Löwen, Leoparden, Nashörner, Eland Antilopen, Springböcke, Zebras, Giraffen, etc. Der seltene Aardvark wird hier verhältnismässig oft gesehen – was für ein Highlight für Safari-Fans!

Aktivitäten
Oft führen die Pirschfahrten steil hinauf auf die wunderschönen Hochebenen, wobei bereits die Fahrt ein Erlebnis ist. Hier finden besonders die Geparden einen geeigneten Lebensraum vor. Ihr Guide kann einige der Geparden mit einer Antenne aufspüren und wenn man sie findet, kann man sich zu Fuss nähern, ohne dass sie sich gestört fühlen. Zudem können gut erhaltene urzeitliche Felsmalereien besichtigt werden.



Samara Karoo Lodge auf der Karte


Ihre Alternativen

Lernen Sie mehr über diese Gebiete
Kapstadt
Kapstadt
Western Cape
Western Cape
Northern Cape
Northern Cape
Krüger Nationalpark
Krüger Nationalpark
Madikwe - Waterberg
Madikwe - Waterberg
KwaZulu-Natal
KwaZulu-Natal
Johannesburg
Johannesburg
Unterstützen Sie unsere Stiftung

SwissAfrican Foundation