SwissAfrican
Kunden Feedbacks


13 Sep. 19- N&SK
« unbeschreiblich schön, voller Abenteuer, wunderbare Camps, Landschaften und Tiere!»
29 Aug. 19- RF
« Unsere Reise nach Tansania war, trotz ungewöhnlicher Reisegruppe (Grosseltern mit einer 6 Jahre alten Enkeltochter) ein voller Erfolg. Angefangen von der raschen und kompetenten Planung, bei der Reisezusammenstellung bis hin zur Mithilfe bei der vorab Visumsbeschaffung durch Swissafrican. Im Tarangire Park durften wir im wunderschönen Swala Camp 2 unvergessliche Tage verbringen. Die 30-40 Elefanten am Wasserloch und die in der Nacht angetroffenen Löwen im Camp Areal werden uns wohl unvergesslich in Erinnerung bleiben. Nach dem Abschied vom Ranger weinte unsere Kleine weil, sie sich von ihm verabschieden musste. Auf dem internen Flug von Tarangiere in die Nord-Serengeti überflogen wir den berühmten Ngorongoro-Krater. Unser nächstes Camp in der Serengeti lag unmittelbar am River Mara. Dies erlaubte uns das weltweit einzigartige Spektakel der Gnu und Zebra Flussüberquerung hautnah und mehrmals zu erleben. Wir durften auf dieser Reise so viele Eindrücke mit nach Hause nehmen und es war in zweierlei Hinsicht etwas ganz Spezielles. 1. Das zu Erleben und Aufnehmen was wir selber mit eignen Augen gesehen und erlebt haben und 2. weil wir das geniessen konnten, was ein 6 jähriges Kind erstmals in Wirklichkeit sehen konnte was sie bis anhin nur aus Kinderbüchern kannte. »
16 Aug. 19- MS
« Sehr gut, wie bei unser letzten Reise. Die Eindrücke und Erlebnisse sind einfach überwältigend. Generell ist alles von Anfang bis Ende sehr gut organisiert und in den Unterlagen geschrieben und alles klappt, wie vereinbart. Vielen Dank dafür. »
07 Aug. 19- MB
« Allgemein, super gut!!! Es war spannend und abwechslungsreich mit den Fahrten und verschiedenen Gebieten und Lodges. Die Übernachtungen waren alle sehr schön und es war super, dass die meisten klein und familiar waren.»
06 Aug. 19- VP
« Sehr gut organisiert, alles hat bestens geklappt :-) DIe Unterstützung nach dem Verlust unserer Kamera war ausgezeichnet. Unser Guide Ernest war die ideale Besetzung für unsere Familie und er hatte ein umfassendes Wissen über die Tierwelt. Wir haben auch die Gespräche mit ihm über die Menschen und das Leben in Tansania sehr geschätzt.»
Unterstützen Sie unsere Stiftung