Lake Malawi
Lake of Stars

Tauchen und Schnorcheln im Süsswassersee

Likoma Island mit Kaya Mawa
Der Malawi-See ist etwa 580km lang ist und nimmt rund einen Fünftel der gesamten Fläche Malawis ein. Der See liegt überwiegend in malawischen Gebiet, ein westlicher "Streifen" gehört aber zum Nachbarland Mosambik. Nicht umsonst kennt man Malawi auch als kleines Land am grossen See.
Der Malawi-See ist Heimat von unzähligen seltenen Fischarten, es gibt sogar Gezeiten wie an einem Meer. David Livingstone bezeichnete ihn als "Lake of Stars" und dies liegt nicht nur an der magischen Spiegelung der nächtlichen Sterne auf dem Wasser. In Vollmondnächten glitzert der gesamte See wie ein gigantischer Sternenhimmel.

Likoma Island liegt mitten im Lake Malawi und ist eigentlich eine malawische Enklave innerhalb von Mozambik. Rund 7000 Menschen wohnen auf der Insel und wer will, kann durchaus an lokalem Leben teilhaben.

Empfohlene Unterkünfte
Unterstützen Sie unsere Stiftung