21 Nächte
Fly & Drive
Fish & Vogel
Kalahari, Fish River, Aus, Namib Rand, Sossusvlei, Swakopmund, Spitzkoppe, Twyfelfontein, Hoanib, Etosha
Dies ist ein Reisebeispiel und zeigt eine der vielen Möglichkeiten, wenn man Flugzeug und Fahrzeug kombinieren möchte.

Sie fahren zuerst in den Süden bis zum Fish River Canyon und von dort arbeiten Sie sich gegen Norden vor. Sie besuchen den Fish River Canyon auf einer grossen Tagestour und erleben die alten, verlassenen Minen im Sperrgebiet bei Lüderitz. Anschliessend führt Sie Ihre Reise auf sehr schönen Strassen ins NamibRand Gebiet und zu den grossen Sanddünen von Sossusvlei, wo Sie die hohen Dünen bewundern und einen Ballonflug geniessen. Ihre Fahrt führt via Swakopmund entlang des Brandberg Massivs zu den Spitzkoppen und nach Twyfelfontein, wo Sie die Wüstenelefanten aufspüren und Felsmalereien bestaunen. Hier lassen Sie ihr Fahrzeug stehen und fliegen mit dem Kleinflugzeug ins Hoanib Tal und in den wildreichen Etosha Nationalpark, wo Sie die vielen Wasserlöcher besuchen und eine Vielzahl von Tieren aus nächster Nähe erleben. Vom Etosha fliegen Sie zurück nach Windhoek, wo Sie ungefähr um 14:50 ankommen.

By Car Ihre Reise per Mietfahrzeug
Fahrt nach Bagatelle Kalahari Farmhaus
Sie nehmen Ihr Mietfahrzeug entgegen und machen sich auf den Weg.
1 Nacht Bagatelle Kalahari Farmhaus Marienthal

Das kleine, feine Bagatelle Kalahari Farmhaus wurde 2020 eröffnet und erweitert die Bagatelle Kalahari Lodge um vier Luxury Zimmer und vier Standard Zimmer. Alle Zimmer haben en-suite Badezimmer, Air-Conditioning und eine Terrasse mit Blick auf die Dünenlandschaft. Die Luxury Zimmer bieten etwas mehr Platz als die Standardzimmer und haben zudem eine Badewanne.

Der geschmackvolle Speisesaal und die grosse Terrasse mit Infinity-Pool laden zum Verweilen ein. Geniessen Sie hier die einmalige Aussicht auf die roten Dünen der Kalahari mit einem Sundowner in der Hand.

Lage
Das Farmhaus liegt in der Nähe von Mariental am Rande der südlichen Ausläufer der Kalahari. Die Umgebung ist gekennzeichnet von roten Sanddünen, die parallel zueinander verlaufen und sehr pittoresk sind.

Lesen Sie hier mehr

By Car Ihre Reise per Mietfahrzeug
Fahrt nach Fish River Lodge
2 Nächte Fish River Lodge Fish River Canyon

Bestaunen Sie den zweitgrössten Canyon der Welt direkt von der Hotelterrasse aus! Die Fish River Lodge ist die einzige Lodge, die direkt am Rand des spektakulären Fish River Canyons liegt und den Gästen von Sonnenaufgang bis -untergang einen unglaublichen Ausblick auf den Canyon bietet. Seit Millionen von Jahren hat sich der Fish River ein 550 Meter tiefes und 90 Kilometer langes Flussbett in den Fels gefressen und Sie schlafen nur gerade 8m vom Abgrund entfernt ... !

Rund um die Fish River Lodge wachsen viele der einzigartigen Köcherbäume, die das Design der Fish River Lodge nachhaltig beeinflusst haben. Die dunkle Aussenfarbe des Hauptgebäudes und der Zimmer lässt die Lodge perfekt mit der harschen, steinigen Umgebung verschmelzen. Die Inneneinrichtung ist geprägt durch eine Mischung aus traditionellen und modernen Möbel und viele der Accessoires wurden in den Werkstätten der umliegenden San und Nama Stämmen hergestellt.

Die Lodge bietet 20 geräumige Chalets mit grosser Fensterfront und einem wunderbaren Ausblick in den Canyon. Die Zimmer verfügen über eine Veranda mit Sitzgelegenheit, Schlafzimmer, Ankleide und Badezimmer mit Innen- und Aussendusche. Die ausgesetzte Lage bringt es mit sich, dass am Nachmittag mit dem Anstieg der Temperatur starke thermische Winde aufkommen, was durchaus laut werden kann. Deshalb erhalten die Gäste bei Ankunft ein Welcome Pack mit Ohrstöpseln, damit auch die Nachtruhe gesichert ist.

Sandige Wege verbinden die Chalets mit dem Hauptgebäude. Hier befindet sich die Rezeption, das Restaurant, die Lounge und natürlich der grosse Aussenbereich mit Pool und Liegestühlen und direktem Zugang zur Bar.

Lage
Die Lodge kann angefahren werden oder per Flugzeug in etwa zwei Stunden von Windhoek aus erreicht werden. Der Airstrip liegt gerade mal 10 min Fahrt von der Lodge entfernt. Die Anfahrt erfolgt NICHT ab Seeheim, sondern weiter westlich, denn die Lodge befindet sich auf der westlichen Seite des Canyons. Fahrzeit von Keetmanshoop in Richtung Lüderitz bis zur Abzweigung D463 eine Stunde, dann eine weitere Stunde Fahrt auf der Schotterstrasse D463 bis zur nächsten Ausschilderung 'Fish River Lodge', von dort noch rund 30 Minuten zur Lodge.

Die ehemaligen Farmen 'Vergelee' und 'Soutkuil' wurden zum privaten Canyon Nature Park zusammen gefasst. Die Gäste der Fish River Lodge geniessen exkusiven Zugang zu einem 45'000 Hektaren grossen Gebiet, welches auch 74km des Fish Rivers umschliesst.


Lesen Sie hier mehr

Transport Mode Tagestour in den Fish River Canyon
Die Fahrt in den Fish River Canyon führt über die Hochebene zu einer Stelle, wo die Strasse über teilweise echte 4 x 4 Abschnitte hinunter ins Tal führt. Auf halber Strecke hat man von einem Zwischenplateau wunderschöne Aussicht hinunter auf den Fluss. Wer einige Strecken zu Fuss gehen möchte, kann dies ohne Probleme tun - immer genug Wasser mitführen, es kann ganz schön heiss werden. Zur Mittagszeit erreichen Sie eine Stelle, wo Sie im kühlenden Nass ein Bad nehmen können - wunderbar!

By Car Ihre Reise per Mietfahrzeug
Fahrt nach Eagle's Nest
2 Nächte Eagle's Nest Klein-Aus Vista

Das Eagle‘s Nest liegt zehn Minuten Fahrt vom Desert Horse Inn entfernt, auf der anderen Seite des Hügels. Es ist eine Ansammlung von sieben rustikalen, charmanten Chalets, die erhöht am Hang stehen und sich gegen grosse Felsen schmiegen. Vor den Chalets erstreckt sich eine weite, wunderschöne Ebene, die nur von der Eisenbahnstrecke Lüderitz - Aus durchschnitten wird. Mit etwas Glück schleicht ein Zug vorbei, der meist Rohstoffe an den Hafen von Lüderitz transportiert. Ansonsten ist dies eine absolut ruhige und einsame Lage.

Die Chalets sind verschieden in Design und Grösse, bieten aber alle ein Badezimmer mit Dusche, ein Cheminée und eine private Veranda. Mountain View, Bungalow 1 & 2, The Cave, The Wall stehen relativ nahe beieinander, The Rock etwas abseits weiter oben. In relativ grossem Abstand folgen The Boulders (ein Chalet mit zwei getrennten en-suite Schlafzimmern und einer gemeinsamen Lounge), das Desert Vista und ganz am Ende das Eagle's View (Triple).

Es gibt kein Restaurant im Eagle‘s Nest. Die Chalets verfügen über eine Kochnische und einen Barbecue Grill, damit man selber das Essen zubereiten kann. Wir empfehlen, im Desert Horse Inn das Barbecue Dinner zu bestellen, das liebevoll im Picknick-Korb bereit gestellt wird - man muss am Abend also nur noch die Kartoffeln und das Fleisch auf den Grill legen. Auch für das Frühstück besteht diese Option. Alternativ fährt man zum Essen ins Desert Horse Inn (10 Minuten Fahrt).

Bei der Anreise meldet man sich beim Desert Horse Inn an der Rezeption, wo man den Schlüssel für das Chalet und die Wegbeschreibung erhält.

Lage
Der Hafenort Lüderitz ist gerade mal 121 km entfernt, ebenso die verlassene Diamantenstadt Kolmanskuppe, die sich nur gerade 10km ausserhalb von Lüderitz befindet. Der eigentliche Ort heisst Aus - hier wohnen noch etwas mehr als 1000 Menschen. Wichtig vorallem die Tankstelle, die Polizei beim Dorfeingang, das Bahnhofhotel und die Eisenbahn, die mitten durch das Dorf fährt.

Zum Desert Horse Inn gehört ein sehr schönes, privates Gebiet (51'000 Hektaren, Gondwana Sperrgebiet Rand Park), das Felskuppen, versteckte Täler und weite Wiesen umfasst. Perfekt zum Wandern oder Mountain Biken.

Aus ist der Drehpunkt für die Fahrt vom Fishriver Canyon in den Norden und Ausgangspunkt für die Tirasberge. Die D707 gilt als eine der schönsten Strassen Namibias und wer Zeit hat, sollte sich diesen kleinen Umweg gönnen. Die Strasse führt im Prinzip zwischen den letzen roten Sanddünen der Namib Wüste und der Tiras Felsenkette hindurch - ein wunderschöner Flecken einsamer Natur.

Lesen Sie hier mehr

Transport Mode Besuch alter Diamantenminen, Bogenfels
Südlich von Kolmanskuppe wurden weitere Diamantenfelder gefunden. Diese befinden sich innerhalb des Sperrgebietes und sind deshalb nur mit speziellem Permit besuchbar. Es handelt sich um die Diamantengebiete Pomona und Bogenfels, die auf einer geführten Tour ab Lüderitz besucht werden können. Der Bogenfels ist gleichzeitig eine faszinierende Felsformation. Der Ausflug startet am Morgen zirka 09 Uhr, mit Rückkehr nach Lüderitz um zirka 16 Uhr.

By Car Ihre Reise per Mietfahrzeug
Fahrt nach Zannier Sonop
2 Nächte Zannier Sonop NamibRand

Das Zannier Sonop («Sonnenaufgang») wurde auf einem Hügel gebaut, der aus grossen, wild zusammen geworfenen Felsbrocken besteht. Die zehn komfortablen, klimakontrollierten Zelte schmiegen sich in die Steinlandschaft und bieten grandiose Sicht über eine weite Ebene, die sich bis zu den Tiras Bergen erstreckt. Die Zimmer verfügen über en-suite Badezimmer mit Badewanne-/Dusche und Doppellavado, Minibar, Tee-/Kaffeestation und Wifi. Zwei der Zelte sind Familienzimmer mit zwei en-suite Schlafzimmern und einer gemeinsamen Lounge. Das Interieur ist handverlesen, von sehr guter Qualität und widerspiegelt den Pionierstil der alten Entdecker.

Die erhöhte Lage der Lodge bringt es mit sich, dass die Zimmer nur über recht viel Treppensteigen erreicht werden können. Der sehr schöne Pool befindet sich am Fuss des Hügels und hier ist etwas Ausdauer gefragt, aber es lohnt sich, denn hier kann man wunderbar entspannen. Der Spa-/Fitnessraum befindet sich gleich nebenan.

Vom Parkplatz aus werden die Gäste im Elektrobuggy einen steilen Holzsteg hinaufgefahren, denn das Hauptgebäude thront ganz zuoberst. Nach dem Check-In an der Rezeption hat man die Möglichkeit, sich im Restaurant verpflegen zu lassen, oder von der Lounge aus die Aussicht zu geniessen. Am Abend entfacht das Team ein Feuer und viele kleine Lichter entlang der Stege weisen nach dem Abendessen den Weg ins gemütliche Bett.

Lage
Das NamibRand Naturreservat ist eines der grössten privaten Reservate im südlichen Afrika. Ein grosse Anzahl von Schaffarmen wurde zusammengefasst mit dem Ziel, ein Naturreservat zu schaffen, wo die Tiere sich wieder ohne Zäune frei bewegen können. Das Reservat umfasst 200'000 Hektaren und grenzt im Westen an den Namib Naukluft Park und im Osten an die Nubib Berge.

Das Zannier Sonop grenzt südlich an das NamibRand Gebiet. Die Lodge wird erreicht über die D707, die als eine der schönsten Strassen Namibias gilt. Die Strasse führt im Prinzip zwischen den letzen roten Sanddünen der Namib Wüste und der Tiras Felsenkette hindurch - ein wunderschöner Flecken einsamer Natur. Die Einfahrt zur Lodge befindet sich rund 6km von der Abzweigung D707/C13, rund eine Stunde südlich von Wolwedans Boulders. Die Fahrzeit von Aus bis zur Abzweigung D707 dauert etwa 45 Minuten, von dort nochmals rund zwei Stunden auf der D7070 zum Sonop.

Die Lodge verfügt über einen privaten Airstrip mit Empfangsgebäude. Wer mit dem eigenen Fahrzeug ankommt, lässt hier das Fahrzeug stehen und steigt ebenfalls auf das Fahrzeug der Lodge um. Die Fahrt zum Sonop dauert etwa 10 Minuten.

Lesen Sie hier mehr

By Car Ihre Reise per Mietfahrzeug
Fahrt nach Little Kulala
2 Nächte Little Kulala Sossusvlei

Das Little Kulala bietet elf schön ausgestattete, klimakontrollierte Räume (ab November ist es sehr heiss im Namib-Gebiet!) mit en-suite Badezimmer, extra Aussendusche, eigenem Plansch-Pool, Veranda mit Outdoor-Lounge und einem «Himmelsbett», wo man auf Wunsch eine sternenklare, romantische Nacht im Freien verbringen kann.

Beim Bau der Lodge wurde viel Wert auf natürliche Materialien gelegt. Die Stoffe aus Leinen, Baumwolle und Mohair fliessen farblich in die natürliche Umgebung über. Die Kulala Camps bestechen vorallem durch Ihren Standort nahe bei den Dünen von Sossusvlei und dem exklusiven Zugang in den Park.

Lage
Little Kulala liegt in der trockenen Namib Wüste im Kulala Wilderness Reservat. Gäste des Camps werden auf direktem Weg durch das reservateigene Tor zu den Dünen und den Vleis gebracht und die Fahrzeit verkürzt sich dadurch sehr. Die normale Strecke vom Haupttor zu den Dünen beträgt 65 km auf Asphalt, die letzten 5 km sind Tiefsand und nur für 4x4 geeignet.

Sossusvlei ist der Ort, welcher wohl am meisten genannt wird in Zusammenhang mit Namibia: Rote Dünen soweit das Auge reicht (bis zu 380m hoch, rotgefärbt durch den tonhaltigen Sand), abgestorbene Bäume in den Vleis (Pfannen), die wegen dem trockenen Klima nur langsam verfallen. Entstanden sind die Vleis durch das Versanden des Tsauchab Flusses, der wahrscheinlich einst in den 50km entfernten Atlantik mündete. In den eher seltenen guten Regenjahren führt das ganze Sossusvlei-Gebiet Wasser und es spriessen allerlei Blumen und Büsche.

Lesen Sie hier mehr

Transport Mode Ausflug zu den Dünen von Sossusvlei
Heute besuchen Sie die hohen Dünen von Sossusvlei. Dune 45, Hidden Vlei, Dead Vlei sind hier die grossen Namen, und wer Mut und Ausdauer hat, besteigt den Big Daddy, die grösste Düne weit und breit und ganz schön anstrengend. Wasser mitnehmen!

Transport Mode Ballonflug über Sossusvlei
Der Ballonflug bei Sossusvlei startet früh am Morgen, vor Sonnenaufgang. Das Aufbauen des Ballons erfordert Windstille und deshalb muss man vor den ersten Sonnenstrahlen bereit sein. Ruhig und majestätisch gleitet der Ballon etwa eine Stunde über die Wüste, nur ab und zu startet der Pilot den Brenner und variiert die Flughöhe. Das Bodenteam folgt dem Ballon und baut am Landeplatz (kann irgendwo sein) das Frühstück auf, welches mit einem Glas Champagner noch besser schmeckt.

By Car Ihre Reise per Mietfahrzeug
Fahrt nach Strand Hotel
2 Nächte Strand Hotel Swakopmund

Das neuste Hotel in Swakopmund setzt einen neuen Standard im Küstenstädtchen. Das Hotel versprüht ein urbanes Flair und ist mit seinen 125 Zimmern und Suiten wohl eine der grösseren Unterkünfte in Swakopmund, sicherlich aber diejenige mit der besten Meerlage. Alle Zimmer verfügen über Klimaanlage, Safe, Minibar, Tee-/Kaffeestation, TV, internationale Steckdosen und Haartrockner.

Entlang der Strandpromenade gibt es drei verschiedene Restaurants für Hotelgäste und Besucher. Das Farmhouse Deli, das für Kaffee, Kuchen oder frische Salate und leckere Sandwiches zuständig ist. Das Brewer & Butcher ist eher für ein Stück Fleisch und ein Bier gut und der Ocean Cellar serviert häuptsächlich Sushi, Austern und dazu ein Glas Weisswein. Die Restaurants sind wirklich gut gemacht und erinnern an die schönsten Lokale in Kapstadt.

Mit dem neu gewonnenen Charme wurde die Strandpromenade rasch zum Treffpunkt von Touristen und Einheimischen.

Lage
Die Lage ist zentral beim Leuchtturm direkt am Strand. Wer baden will, der sei gewarnt, das Wasser ist gelinde gesagt erfrischend und nur die tapferen Surfer wagen sich ins Meer. In den wärmeren Sommermonaten sieht man aber viele Familien und Kinder im seichten Wasser planschen.

Lesen Sie hier mehr

By Car Ihre Reise per Mietfahrzeug
Fahrt nach Spitzkoppen Lodge
2 Nächte Spitzkoppen Lodge Spitzkoppe

Die Spitzkoppen Lodge besteht aus 15 weiss getünkten Chalets mit en-suite Badezimmer und einer gemütlichen Veranda. Die Chalets stehen zwischen den runden Felsen und fügen sich sehr schön in die Umgebung ein.

Der Hauptbereich liegt etwas höher als die Zimmer und verfügt über einen Speisesaal, eine Lounge und eine Bar. Hinter der Lodge, mit einer schönen Aussicht über die Ebene, befindet sich ein natürlicher Steinpool, der an heissen Tagen eine willkommene Abkühlung bietet.

Die Zimmer sind mit dem Hauptbereich über Stege verbunden. Wem der Weg zu den Zimmern zu weit ist, darf sich mit dem Golfcart hinfahren lassen.

Lage
Die Spitzkoppe ist eine Gruppe von Granitfelsen oder Inselbergen, die sich rund 120 km östlich von Swakopmund befinden. Der höchste Berg ragt etwa 700m über die Umgebung hinaus und wird aufgrund seiner markanten Form gerne als "Matterhorn Namibias" bezeichnet.

Die Lodge liegt versteckt zwischen den Felsen und ist ab der Hauptstrasse in rund 20 Minuten erreichbar. Ab dem Haupttor sind es dann noch rund drei Minuten bis zum Parkplatz und der Rezeption.

Lesen Sie hier mehr

By Car Ihre Reise per Mietfahrzeug
Fahrt nach Mowani Mountain Camp
2 Nächte Mowani Mountain Camp Twyfelfontein

Das Mowani Mountain Camp besteht aus zwölf originellen Zimmern mit hohen Strohdächern und gemütlicher Veranda. Das domartige Hauptdach lässt oberhalb der Betten ein Fenster zum Himmel frei, Sternegucken vom Bett aus sozusagen. Die Zimmer stehen zwischen grossen, runden Felsbrocken und fügen sich sehr schön in die Umgebung ein. Die Zimmerkategorien werden definiert durch die Qualität der Aussicht und entsprechend gibt es vier Superior View Zimmer (No 1-4) mit Sunset View, drei View Zimmer (No 5-7) mit Sicht in ein verstecktes Tal und fünf Standard View Zimmer (No 8-12). Einige der Zimmer wurden mit einem Vordach erweitert, unter dem ein Domzelt steht, welches Platz für zwei Kinder bietet. Alternativ werden diese Betten ins Zimmer gestelt, wenn die Eltern dies bevorzugen.

Ausserdem bietet das Mowani noch ein Luxus Zimmer, eine Mini Suite und die Mountain Suite mit Butlerservice, Lounge und privatem Essbereich. Diese drei Zimmer sind grösser und bieten mehr Privatspähre als die anderen Zimmer, aber nur die Mountain Suite sticht hervor mit einer wirklich grandiosen Aussicht.

Der zentrale Bereich umfasst einen kleinen Fels-Swimmingpool mit toller Fernsicht, Lounge, Restaurant und eine zusätzliche Wifi-Lounge. Am Abend besuchen die meisten Gäste den Aussichtsfelsen, um den Sonnenuntergang zu beobachten. Der Sundowner Drink wird auf Bestellung gleich zur Aussicht dazugeliefert.

Lage
Das Mowani Mountain Camp liegt in der Nähe von Twyfelfontein und wird angefahren über die D2612 oder angeflogen über den Twyfelfontein Airstrip. Das Camp liegt etwas abseits der Strasse, versteckt zwischen grossen Felsbrocken.

Das Camp Kipwe ist das Schwestercamp, welches gegenüber auf der anderen Strassenseite liegt.

Lesen Sie hier mehr

Transport Mode Suche der Wüstenelefanten im Huab Flussbett
Unternehmen Sie einen geführten Ausflug ins Huab Flusstal, wo Sie mit etwas Glück eine Herde Wüstenelefanten in ihrer natürlichen Umgebung beobachten können.

Transport Mode Felsgravuren von Twyfelfontein
Besuchen Sie Twyfelfontein, wo über 2'000 uralte Felsgravuren und auch einige Felsmalereien der Ureinwohner erhalten geblieben sind. Twyfelfontein wurde 2007 zum Weltkulturerbe ernannt, da es sich hier um einen der bedeutendsten und wichtigsten Fundorte Afrikanischer Felsgravuren handelt.

By Plane Flug nach Hoanib Skeleton Coast Camp
3 Nächte Hoanib Skeleton Coast Camp Kaokoveld

Das Hoanib Skeleton Coast Camp bietet neun Zimmer in klassisch-modernem Zeltstil, davon ein Familienzimmer. Die Zimmer stehen leicht erhöht auf einer Plattform und verfügen über eine überdachte Aussenlounge.

Der zentrale Teil des Camps umfasst ein grosses Zelt mit Bar, Lounge, Bibliothek und Essbereich und separat eine zweite Lounge und ein Deck mit Swimmingpool. Vor dem Hauptgebäude hat es eine Feuerstelle mit Sitzgelegenheiten.

Das Tal, in dem das Camp steht, fällt leicht ab in Richtung Hoanib Flusstal. Es ist eingefasst von Felsformationen zu beiden Seiten. Weiter unten befindet sich eine Wasserstelle, wo man oft Tiere beobachten kann.

Zur Unterkunft gehört eine privates Gebiet, das nur den Gästen des Camps zur Verfügung steht. Dieses riesige Stück Land erstreckt sich von Amspoort bis hinunter ans Meer. Nur wer in diesem Camp übernachtet, hat Zugang zum Hoanib westlich von Amspoort.

Lage
Das Camp wurde in der Nähe des Hoanib Flusses gebaut, an der Grenze der Palmwag Konzession im Norden Namibias. Die Gegend ist wild und abgelegen und wird dem Kaokoveld zugerechnet. Das Camp wird mit dem Kleinflugzeug angeflogen zum privaten Airstrip, der sich nicht weit vom Camp entfernt befindet.

Das Kaokoveld ist der nordwestlichste Teil Namibias, der wunderschöne Felsformationen, Flusstäler, Hochebenen und Sanddünen umfasst und eine spezielle Fauna und Flora beherbergt, die unter sehr schwierigen Bedingungen zu überleben versucht.

Der Hoanib Fluss ist die meiste Zeit über trocken. Im November, wenn der erste Regen fällt, kann der Fluss erwachen und plötzlich Wasser führen. Bei Amspoort zwängt sich der Fluss durch eine Schlucht und in vielen Windungen bis zum Ozean (Hoanib Mouth).

Lesen Sie hier mehr

Transport Mode Tagesausflug an die Skelettküste
Der Ausflug an die Skelettküste ist wetterabhängig. Der Wind und der Nebel an der Küste sind Faktoren, die es zu berücksichtigen gilt. Normalerweise fahren Sie mit Ihrem Guide durch das Hoanib Tal bis nach Aamspoort und dort in den privaten Teil des Hoanib Flussbettes, der nur den Gästen des Hoanib Skeleton Coast Camps zugänglich ist. Die Fahrt fürt via Auses Springs bis an die Skelettküste bei Möwe Bay. Hier besuchen Sie das Museum, das Suiderkus Wrack und die dortige Seehundekolonie. Irgendwo an der weiten Küste wird Ihnen der Lunch serviert. Auf dem Rückweg fliegen Sie über die weiten Dünenfelder zurück ins Camp.

By Plane Flug nach Anderssons Camp
3 Nächte Anderssons Camp Etosha Süd

Das Anderssons Camp ist ein kleines und persönliches Camp im Ongava Reservat und bietet mit nur sieben Doppelzimmern und einem Familienzimmer ein sehr privates Erlebnis. Alle Zimmer haben Klimakontrolle, en-suite Badezimmer, Innen- und Aussendusche, sowie eine grosse Veranda. Das Familienzimmer besteht aus zwei en-suite Zimmern, die über einen kurzen Steg verbunden sind.

Das Hauptgebäude wurde so gestaltet, dass die Gäste von der Lounge aus die Tiere am Wasserloch beobachten können. Wer noch näher heran will, lässt sich zum nahe gelegenen Versteck fahren, wo die tiefe Lage spezielle Perspektiven erlaubt. Des weiteren gibt es eine Bibliothek, einen Curio Shop und einen schönen Infinity Pool. Speziell auch die Fotolounge, wo Sie Ihre eigenen Aufnahmen überprüfen und auch an Freunde verschicken können (Wi-Fi vorhanden).

Ein Highlight des Anderssons Camp ist sicherlich das Ongava-Forschungszentrum. Forscher und Wissenschafter haben hier ihre Arbeitsstätte und Sie sind eingeladen, den Ausstellungsbereich zu besuchen und an interaktiven Präsentationen im Auditorium teilzunehmen.

Das Ongava Game Reserve bietet noch drei andere Unterkünfte:

Lesen Sie hier mehr über das Little Ongava
Lesen Sie hier mehr über das Ongava Tented Camp
Lesen Sie hier mehr über die Ongava Lodge

Lage
Das Anderssons Camp liegt im Ongava Game Reserve, das südlich an den Etosha Nationalpark angrenzt. Das Reservat ist mit Mopane bewachsen, man findet aber auch einige sehr schöne, offene Flächen. Das Anderssons Camp liegt zirka 10 Minuten vom Anderson's Gate entfernt.

Der Etosha Nationalpark gehört zu den wichtigsten Naturschutzgebieten im südlichen Afrika. Er besteht seit 1907 und erstreckt sich über eine Fläche von 22.270 km². Der zentrale und östliche Bereich bestehen im wesentlichen aus diversen silbrig-weiss glänzenden Salzpfannen, die den Etosha berühmt gemacht haben. In der Trockenheit werden der Park, die Tiere und die Fahrzeuge vom aufgewirbelten Salzstaub in einen weisslichen Dunst gehüllt.

Am südlichen Ufer der riesigen Etosha Pan (130 x 50 km) befinden sich diverse Wasserlöcher, die in der Trockenzeit die Tiere aus der Umgebung magisch anziehen. Die drei grossen staatlichen Camps Okaukuejo, Halali und Namutoni verbinden das südliche Anderson's Gate mit dem östlichen von Lindequist Gate. Der westliche Teil hin zum Galton Gate ist viel bewaldeter und weniger besucht, allerdings hat es auch weniger Pirschwege.

Lesen Sie hier mehr

By Plane Flug nach Windhoek
Zurück
Bilder anzeigen
Jetzt anfragen
Karte zur Reise
Details & Preise

Eckdaten
Individuelle Reise. Die Reise wird an den von Ihnen gewünschten Daten geplant.

Dauer 21 Nächte. Min 2 Gäste. Mindestalter 6 Jahre. Gepäcklimite 20 kg. Gepäck in einer weichen Tasche.
Inklusive / Exklusive
Inklusive sind alle Transporte von Windhoek zu den Unterkünften bis Windhoek
  • Bagatelle Kalahari Farmhaus: Doppelzimmer. Abendessen, Frühstück.
  • Fish River Lodge: Doppelzimmer. Abendessen, Frühstück. Inklusive Tagesausflug in den Fish River Canyon.
  • Eagle's Nest: Doppelzimmer. Abendessen, Frühstück. Inklusive Tagestour zu den alten Minen im Sperrgebiet.
  • Zannier Sonop: Doppelzimmer. Alle Mahlzeiten, Getränke (ohne Edelmarken), zwei Aktivitäten pro Tag mit den Guides des Camps.
  • Little Kulala: Doppelzimmer. Alle Mahlzeiten, Getränke (ohne Edelmarken), Wäscheservice, zwei Aktivitäten pro Tag mit den Guides des Camps. Inklusive grosser Ausflug zu den Dünen von Sossusvlei und Ballonflug.
  • Strand Hotel: Luxury Zimmer. Frühstück.
  • Spitzkoppen Lodge: Doppelzimmer. Abendessen, Frühstück.
  • Mowani Mountain Camp: View Zimmer. Abendessen, Frühstück. Inklusive Ausflug für die Suche nach den Wüstenelefanten.
  • Hoanib Skeleton Coast Camp: Doppelzimmer. Alle Mahlzeiten, Getränke (ohne Edelmarken), Wäscheservice, zwei Aktivitäten pro Tag mit den Guides des Camps. Inklusive Tagesausflug an die Skelettküste.
  • Anderssons Camp: Doppelzimmer. Alle Mahlzeiten, Getränke (ohne Edelmarken), Wäscheservice, zwei Aktivitäten pro Tag mit den Guides des Camps.
Inklusive voll versichertes Fahrzeug mit maximal reduziertem Selbstbehalt. Toyota Fortuner 4 x 4 SUV automatic oder ähnliches.
Nicht inbegriffen sind internationale Flüge, Trinkgelder, umfassende obligatorische Reiseversicherung, allfällige Visas, allfällige lokale Flughafengebühren, persönliche Einkäufe.

Lernen Sie mehr über diese Gebiete
Kalahari
Kalahari
Luederitz - Aus
Luederitz - Aus
Fish River
Fish River
Kaokoveld
Kaokoveld
Sossusvlei
Sossusvlei
Twyfelfontein
Twyfelfontein
Etosha Nationalpark
Etosha Nationalpark
Swakopmund
Swakopmund
Namib Rand
Namib Rand
Unterstützen Sie unsere Stiftung

SwissAfrican Foundation