Details & Preise
Pro Person pro Nacht
CHF 104-140Doppelzimmer
CHF 125-164Luxury Zimmer

Inklusive
Frühstück.

Gut zu wissen
Während des Oyster Festivals muss mit Aufpreisen gerechnet werden.

Kinder:ab 2 Jahre
Malaria:Nein
Turbine Hotel Knysna, Gardenroute

Unterkunft
Das Turbine Boutique Hotel war einmal ein Kraftwerk in der Bucht von Knysna (ausgesprochen 'Neisna') und versorgte in alten Zeiten die ganze Umgebung mit Strom, inklusive Plettenberg Bay bis 1970. Erst im Jahr 2011 wurde der Betrieb vollends eingestellt. Die alten Turbinen und Rohre wurden erhalten und sehen heute aus wie Kunstwerke in diesem liebevoll gestalteten Hotel.

Die 24 Zimmer sind alle verschieden eingerichtet, alle verfügen über Kühlung/Heizung, Dusche und Badewanne, Safe und einige haben einen Balkon. Das Hotel hat eine Tapas Bar und das Island Café, in beiden werden Ihnen à la carte Mahlzeiten serviert. Das Turbine Boutique Hotel ist an drei Seiten von Wasser umgeben, der einladende Swimmingpool liegt direkt an einem Kanal.

Lage
Knysna ist eine Stadt an der Gardenroute, die an einer grossen Lagune liegt.

Die Lagune ist eigentlich ein Flussdelta, das von fünf Flüssen gespiesen wird, die Ihren Ursprung in den Outeniqua Bergen haben. In der Laguna trifft das Süsswasser auf das Meerwasser, welches bei Flut durch eine schmale felsige Einfahrt – die Knysna Heads – in die Lagune gedrückt wird.

Das Turbine Boutique Hotel befindet sich auf Thesen Island, einer kleinen Insel, die über eine Brücke mit dem Festland von Knysna verbunden ist. Thesen Island hat viele kleine Läden, Ferienhäuser und Bistros. Viele der Häuser stehen direkt an einem Kanal und werden zur Ferienzeit von den Gästen direkt mit dem Boot angesteuert.

Plettenberg kann in etwa 30 Minuten Fahrt erreicht werden.

Aktivitäten
Direkt neben dem Turbine Hotel steht ein weiteres Café (Oyster Bar) und der Turbine Water Club. Von hier aus können Sie unzählige Aktivitäten planen: Mountain Bike mieten, Kayak fahren, Paragliding, Pontoon Cruises, Fischen, Wale-/Dolphin-Cruises, Segel-und Katamarantouren.

Die Knysna Lagune wird vom Ozean abgeschirmt von den sogenannten Knysna Heads, zwei Sandstein Formationen. Die östliche Formation kann mit dem eigenen Fahrzeug erreicht werden, es hat hier einen Aussichtspunkt. Am westlichen Ende befindet sich das private Featherbed Nature Reserve, erreichbar mit täglichen Bootstouren ab Knysna Waterfront.

Einige der besten Golfplätze Südafrikas liegen in der Nähe (Knysna Golf Club, Simola, Pezula, Plettenberg Bay Country Club, Goose Valley, und diverse weitere auch bei George wie beispielsweise Fancourt).

Besonderes
Wellnessbereich, Amani African Spa ist vorhanden.

Austern sind eine beliebte Delikatesse in der Umgebung. Im Juli findet jeweils das Oyster Festival statt, es dauert 10 Tage!

Ihre Alternativen
Unterstützen Sie unsere Stiftung