Details & Preise
Pro Person pro Nacht
CHF 83Doppelzimmer

Inklusive
Frühstück.

Gut zu wissen
Kinder:ab 1 Jahre
Familien:2 x Familienzimmer (Eltern + 1 Kind und Eltern + 2 Kinder).
Malaria:Nein
Frans Indongo Waterberg

Unterkunft
Die Architektur der Frans Indongo Lodge erinnert an ein Ovambo-Gehöft. Das Ovambo Volk ist das zahlenmässig stärkste Volk Namibias. Von einem grünen Garten umgeben, mit natürlichen Materialen erbaut, afrikanisch dekoriert und mit warmen Farben ausgestattet, ist es schön gemütlich hier.

Es gibt insgesamt 12 klimatisierte Zimmer bzw. Bungalows, alle mit Dusche und WC, Kühlschrank, Fön, Telefon, TV, Kaffee- und Teestation. Ein Swimming-Pool ist da, eine grosse Holzveranda, eine Bar und eine Wasserstelle, die abends beleuchtet wird und oft von Antilopen besucht wird.

Lage
Die Frans Indongo Lodge liegt nordöstlich von Otjiwarongo (43 km) und ist auf normaler Teerstrasse zu erreichen. Ein idealer Ort um die Strecke zwischen dem Etosha und Windhoek zu unterbrechen.

Tierwelt
Die Lodge liegt in einem Farmgebiet, wobei nur ein kleiner Teil davon für landwirtschaftliche Zwecke genutzt wird. Es leben diverse Wildtiere auf dem 170 km² grossen Gelände. Unter anderem Oryx, Steppenzebra, Kudu und Springbock und auch Elen-, Rappen- und Pferdeantilope, Impala und Gnu sowie Breitmaul- und das bedrohte Spitzmaul- Nashorn. Auf einer Rundfahrt (etwa 2 Stunden) im offenen Geländewagen lässt sich das Wild gut beobachten und fotografieren.

Aktivitäten
Es hat drei verschieden lange Wanderwege zur Wahl (1,5 bis 4 Stunden). Oft kreuzen Antilopen den Weg und der Anstieg auf einen kleinen Berg wird mit einem herrlichen Rundblick über die weiten Ebenen der Buschsavanne bis hinüber zum Waterberg belohnt.

Besonderes
Bei der Wasserstelle vor der Lodge kann man für bessere Sicht auf einen Aussichtsturm steigen.

Ihre Alternativen
Unterstützen Sie unsere Stiftung