Details & Preise
Pro Person pro Nacht
CHF 345Luxury Zimmer
CHF 386Suite
CHF 508Penthouse

Inklusive
Abendessen, Frühstück.

Gut zu wissen
Kinder:ab 1 bis 12 Jahre
Familien:Kinder von 7-12 Jahren bezahlen 50%, Kinder unter 7 Jahren übernachten gratis. Dies gilt nur, wenn die Kinder mit zwei voll zahlenden Erwachsenen das Zimmer teilen.
Pelican Point Lodge Walvis Bay

Unterkunft
Die Pelican Point Lodge liegt auf der gleichnamigen Halbinsel Pelican Point vor Walvis Bay. Wer hier unterkommt, weilt auf einer wilden und einsamen Landzunge umgeben vom rauen Atlantik. Die Nähe zur Hafenstadt Walvis Bay lässt sich hier nur durch die vorbeiziehenden grossen Frachtschiffe und Fischerboote erahnen.

Schon von weitem erkennt man die Pelican Point Lodge am charakteristischen Leuchtturm, der schon fast ein bisschen an die Nordsee erinnert. Das ehemalige Kontrollgebäude wurde zur Lodge ausgebaut und bietet heute neun moderne und stilsicher eingerichtete Zimmer mit eigenem Balkon oder Sitzplatz. Es gibt 6 Luxury Zimmer, zwei Suiten und im Kontrollturm ganz oben befindet sich die Captain‘s Cove Suite (Penthouse) mit einer eindrücklichen 360° Rundsicht und totaler Privatsphäre.

Zur Lodge gehört auch ein Restaurant mit ausladender Terrasse, auf der bei mildem Wetter diniert werden kann. Beobachten Sie hunderte von Seehunden von der Lodge aus. Mit etwas Glück können Sie sogar Delfine und Wale in der Lagune von Walvis Bay entdecken.

Lage
Die Lodge liegt abgelegen auf der Pelican Point Peninsula, 32 km von Walvis Bay entfernt. Die Halbinsel schützt den Hafen von Walvis Bay gegen die Wellen, die vom Altlanik her andonnern.

Die Fahrt in die Lodge führt über die Strände der Lagune und ist in sich schon ein kleines Abenteuer. Ein 4 x 4 Fahrzeug ist erforderlich, da einige Streckenabschnitte tiefsandig sein können.

Aktivitäten
Machen Sie lange Spaziergänge und beobachten Sie dabei Seehunde, Flamingos und die Pelikane. Mit etwas Glück treffen Sie auch einige Schakale. Diese lungern am Abend gerne um die Lodge herum und oft hört man ihre Rufe in der Nacht.

Eine Palette von Aktivitäten stehen gegen Aufpreis zur Verfügung: zum Beispiel Kayaking mit Seehunden, Bootsfahrten (Dolphin Cruises), Fischen, Sand Boarden oder ein Sandwich Harbour 4 x 4 Trip.

Besonderes
An der Küste ist es in der Regel einiges kühler als im restlichen Namibia. Oft liegt eine Nebeldecke über der Küste und man tut gut daran, warme Kleider mitzubringen.

Ihre Alternativen
Unterstützen Sie unsere Stiftung