Namibia
Reisebeispiele

Selbstfahrer Namibia Premier
14 Nächte
ab CHF 8'426.- pro Person
14 Nächte Selbstfahrer Namibia Premier
Wolwedans, Sossusvlei, Swakopmund, Brandberg, Etosha, Omaruru

Hochwertige Selbstfahrer Tour zu den schönsten Lodges in Namibia.

1 Nacht Olive Exclusive, Windhoek
2 Nächte Wolwedans Dunes Lodge, Namib Rand
2 Nächte Little Kulala, Sossusvlei
1 Nacht Strand Hotel, Swakopmund
2 Nächte Sorris Sorris, Brandberg
2 Nächte Andersson's Camp, Etosha Süd
2 Nächte Onguma The Fort, Etosha Ost
2 Nächte Epako Safari Lodge, Omaruru
Selbstfahrer Namibia Classic
14 Nächte
ab CHF 5'085.- pro Person
Selbstfahrer Namibia Voyager
14 Nächte
ab CHF 4'461.- pro Person
Selbstfahrer Desert to Delta
21 Nächte
ab CHF 7'441.- pro Person
Selbstfahrer The Grand Tour
22 Nächte
ab CHF 10'169.- pro Person

Namibia
Erweiterungen
+ Ballonflug
ab CHF 471.- pro Person
Sossusvlei Ballonflug
Sosssusvlei, Namib Wüste

Eine tolle Ergänzung zu einem Aufenthalt in Sossusvlei

Der Ballonflug bei Sossusvlei startet früh am Morgen, vor Sonnenaufgang. Das Aufbauen des Ballons erfordert Windstille und deshalb muss man vor den ersten Sonnenstrahlen bereit sein. Ruhig und majestätisch gleitet der Ballon etwa eine Stunde über die Wüste, nur ab und zu startet der Pilot den Brenner und variiert die Flughöhe. Das Bodenteam folgt dem Ballon und baut am Landeplatz (kann irgendwo sein) das Frühstück auf, welches mit einem Glas Champagner noch besser schmeckt.
+ Tok Tokkie Trail
+ 2 Nächte
ab CHF 549.- pro Person
2 Nächte Wanderung Tok Tokkie Trail
Namib Rand, Namib Wüste

Wanderung im Namib Rand Gebiet mit zwei Übernachtungen unter freiem Himmel

Der Tok Tokkie Trail bringt Ihnen die Schönheit der Namib Wüste näher. Zu Fuss erkunden Sie auf der 3-tägigen Wanderung die beeindruckende und vielfältige Landschaft des NamibRand Naturparks. Ihr Guide wird Ihnen unterwegs zeigen, wieviel Leben im roten Sand steckt. Der Trail dauert normalerweise 3 Tage, von Mittag bis Mittag. Sie essen und schlafen unter freiem Himmel. Trotz des Outdoorlebens fehlt es an nichts: Sundowners, ein dreigängiges Nachtessen, gemütliche Feldbetten, warme Eimerduschen und Open-Air Toiletten.
Unterstützen Sie unsere Stiftung