Details & Preise
Pro Person pro Nacht
CHF 903-1183Doppelzimmer

Inklusive
Alle Mahlzeiten, Getränke (ohne Edelmarken), Wäscheservice.

Gut zu wissen
Minimalaufenthalt 2 Nächte. Privates Fahrzeug ist im Preis inbegriffen.

Kinder:ab 6 bis 16 Jahre
Familien:Kinder 6-16 Jahre bezahlen 50% im Zimmer mit den Eltern. Das Familienzimmer hat ein Kinderzimmer (max 3 Kinder) und ein Elternzimmer (2 Eltern + 1 Kind max). Mindestalter für Walking Safaris 12 Jahre
Malaria:Ja
Chem Chem Manyara / Tarangire Nationalpark

Unterkunft
Die Chem Chem Safari Lodge bietet acht sehr elegante Suiten mit grossem Schlafzimmer, en-suite Badezimmer und Aussendusche. Das Design wurde in erdigen Farbtönen gehalten und der Steinboden und die verwendeten natürlichen Materialien fliessen in ein harmonisches, natürliches Ganzes.

Die Wände sind geschmückt mit tollen schwarz-weiss Fotos aus Tanzania und man kann in diesen Zimmern ohne Probleme den ganzen Tag verbringen - hier ist alles schön. Im Aussenbereich befindet sich zusätzlich noch eine kleine Lounge mit einem Tagesbett, wo man wunderbar entspannen und ein Buch lesen kann.

Die Zimmer stehen sehr weit voneinander entfernt jeweils unter einigen Schatten spendenden Bäumen und man hat deshalb maximale Privatsphäre. Die Wege zu den Zimmern führen vom Hauptgebäude weg zuerst über Holzstege und dann über mit grossen Kieselsteinen belegte Wege. Falls Sie nicht gut zu Fuss sind, dann verlangen wir ein Zimmer in der Nähe des Hauptgebäudes.

Das Hauptgebäude selbst steht in einem romantischen Palmenwäldchen. Beim Eingang befindet sich der Curio-Shop, von dort führt ein Holzsteg in die Lounge, den Essflügel und die Bibliothek. Von hier aus öffnet sich die Sicht auf die Ebene vor der Lodge und auf das gut besuchte Wasserloch. Die beste Aussicht allerdings bietet eine Art Plattform, die ins Gebäude integriert wurde und von der aus der Lake Manyara und die Silhouette des Great Rift Valley im Dunst der afrikanischen Hitze erahnt werden können.

Chem Chem bietet auch einen Spa und Swimmingpool. Der Swimmingpool liegt sehr privat und ist wirklich sehr schön, allerdings auch hier wieder einen kleinen Fussmarsch entfernt.

Besuchen Sie auch das kleinere Schwestercamp Little Chem Chem oder das private Camp Forest Chem Chem.

Lage
Das Camp liegt zirka 5 Minuten Fahrt von der Ostseite des Lake Manyara entfernt in einer privaten Konzession, zu der nur die Gäste des Camps Zugang haben.

Der Tarangire Nationalpark liegt auf der anderen Seite der Strasse und das Eingangstor ist in zirka 30 Minuten erreichbar. Die Gäste von Chem Chem fahren inzwischen aber lieber in die private Konzession vom Little Chem Chem und machen dort Ihre Pirschfahrten.

Tierwelt
Die Wildtierkonzentration und -Vielfalt im Tarangire ist während der Trockenzeit von Juli bis Oktober immens. Löwen, Leoparden, Geparde und sogar die seltenen Karakal-Katzen gehen hier auf Jagd. Desweiteren sieht man oft Büffel, Giraffen, Impala, Eland Antilopen, Kudus, Wasserbock, Gazellen, Oryx und Tausende von Elefanten.

Der Lake Manyara Park bietet dasselbe in kleinerer Dichte, aber vor dem schönen Hintergrund des Sees. Auf dem See finden sich oft Pelikane und Flamingos ein.

Aktivitäten
Pirschfahrten und Buschwanderungen in der privaten Konzession, Sundowners an den Ufern des Lake Manyara, Ausflüge in den Tarangire Nationalpark oder in die Konzession vom Little Chem Chem. Besuch der lokalen Maasai und der Schule.

Die Pirschfahrten und Buschwanderungen in der eigenen Konzession bieten den Vorteil, dass man im Gegensatz zum Nationalpark auch die Pisten verlassen darf und daher nahe an die Tiere herankommt. Nachtfahrten sind ebenfalls erlaubt.

Besonderes
Die Lodge gehört der Zürcherin Fabia Bausch, die zusammen mit Ihrem französischen Freund Nicolas Negre diese tolle Unterkunft aufgebaut hat.

Ihre Alternativen
Unterstützen Sie unsere Stiftung